Terra Antica

Perfekte Trauben

Perfekte Kombination von Tradition und modernen Techniken

Traditionen und Volksglaube allein reichen nicht aus, um edlen und kostbaren Wein zu produzieren. Heutzutage müssen traditionelle Techniken, die seit Jahrhunderten überliefert sind, von den neuesten Innovationen im Bereich der Weinwirtschaft begleitet werden.

Um die höchstmögliche Qualität zu gewährleisten, arbeitet Terra Antica mit Experten von unumstrittenem Wissen über Sangiovese zusammen. Wir verwenden umweltschonende Anbautechniken, um die überlegene Qualität unserer Produkte zu garantieren.


Sangiovese, Merlot und andere Trauben

Terra Antica bietet eine große Auswahl an Weinen, in denen jeder Liebhaber seinen Favoriten findet.

Die Weinberge werden während des ganzen Jahres sorgfältig überwacht: vom Rebschnitt bis zur Düngung, besonders während der Hauptsaison. Die Trauben werden von Hand in einer Zeit geerntet, die von September bis Oktober reicht. Wenn der Wein den Bottich verlässt, wird er vom Trester getrennt und schließlich für mindestens zwei Jahre (Nobile) in Holzfässern, Barriques oder Tonneaux, je nach Weinart, gelagert, der Riserva sogar für drei Jahre. Terra Antica arbeitet mit der Technik der kalten sterilen Abfüllung

Sangiovese, Merlot und Cabernet sind die wahren "Juwelen" der Weinberge von Terra Antica. Rosso di Montepulciano DOC und Nobile di Montepulciano DOCG sind gelungene Mischungen der Trauben dieser berühmten Weine.

Unione Italiana Vini, Handelskammer und Konsortium von Vino Nobile di Montepulciano sind die Zertifizierungsstellen für die hohe Qualität unserer Weine, die bis zur Abfüllung strengen organoleptischen Kontrollen unterzogen werden.

Die jährliche Produktion von Terra Antica besteht aus fast 15.000 Flaschen, von denen 30% Rosso und 70% Nobile ist; In den besten Jahren wird ein Teil der Produktion des Nobile für die Herstellung von Riserva reserviert. Unsere Produkte sind auf dem italienischen und europäischen Markt erhältlich und werden in die USA und den Fernen Osten exportiert.

Für die Produktion von Vino Nobile Grappa, sehr geschätzt von den Experten für das einzigartige Bouquet und den abgerundeten Geschmack, verwendet Antica Terra die Trester (Schale und Kerne), die vom Most getrennt zur Brennerei gesandt werden.


Olivenöl

Die Frucht der Götter

Der Olivenbaum ist ein uralter und langlebiger Baum, der aus dem kaukasischen Gebiet stammt. Er kam im VII. Jahrhundert nach Christus in die Toskana, wo er das Klima und die perfekte Umgebung zum Wachsen fand.

Terra Antica greift auf alte toskanische landwirtschaftliche Tradition und innovative Techniken zurück, um ein authentisches Produkt von ausgezeichneter Qualität zu schaffen.


Olivenhaine

Terra Antica produziert 100% Bio-Olivenöl

Terra Antica verwendet organische und nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken, die minimale Auswirkungen auf die Umwelt gewährleisten..

Zwei Hektar unseres Landes, aber bald werden viele mehr sein, sind dem Anbau von einheimischen Oliven, Frantoio, Moraiolo und Leccino gewidmet. Im November werden die besten Oliven sorgfältig von Hand geerntet und sofort in die Mühle gebracht, um alle ihre Eigenschaften zu bewahren.

Die Oliven werden streng kaltgepresst, um unser exquisites natives Olivenöl extra zu produzieren, dessen hohe Qualität an den organoleptischen Parametern der Europäischen Gemeinschaft gemessen wird. Olivenöl wird in dunklen Glasflaschen gelagert, um eine perfekte Konservierung zu gewährleisten.

Terra Antica produziert über eintausend Flaschen Olivenöl pro Jahr.